Stellenanzeige

Stellendaten

Stelle für Führungskräfte
Pflege / medizinische Versorgung
Diakonischer Arbeitgeber
Mecklenburg-Vorpommern
18273 Güstrow
Keine bestimmte Konfession notwendig

Einleitung

leitender Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)
Verhandelbar

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Rehabilitationsklinik der Serrahner Diakoniewerk gGmbH in Serrahn  einen leitenden Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d).
Wir, das Serrahner Diakoniewerk, weisen ein breitgefächertes Angebot an suchtspezifischen Therapiemöglichkeiten auf. Durch die Rehabilitationsklinik für Drogen- und Mehrfachabhängige, verschiedene besondere Wohnformen sowie einem Doppeldiagnose-Zentrum ermöglichen wir umfassende Unterstützung je nach Bedarf. Wir sind Teil des christlichen Suchthilfeverbandes Blaues Kreuz Deutschland, der die bewusste Wahrnehmung jedes einzelnen Menschen und dessen Begleitung auf seinem individuellen Weg in ein suchtfreies Leben als Grundlage seiner Tätigkeiten ansieht. Wir orientieren uns am diakonischen Leitbild mit tätiger Nächstenliebe und setzen Ihre positive Einstellung zu diesem voraus.

  • fachärztliche Versorgung, Diagnostik und Dokumentation
  • Verantwortung für die Dokumentation des therapeutischen Prozesses (Verlaufs- und Abschlussdokumentation / Epikrisen)
  • fachärztliche Leitung sowie Gesamtleitung der Klinik einschließlich Budgetverantwortung
  • Teilnahme an Team- und Patientenbesprechungen, QM-Sitzungen
  • Kommunikation und Beteiligung an Verhandlungen mit Leistungsträgern
  • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Führungsqualitäten
  • Interesse an der Arbeit mit suchtkranken Menschen und deren sozialer Wiedereingliederung
  • Identifikation mit unseren christlichen Werten
  • Zusatzbezeichnung Sozialmedizin ist erwünscht
  • Teilzeit-Stelle (32 Std. / Wo.) oder Vollzeit-Stelle (40 Std. / Wo.)
  • Vergütung nach AVR DW MV EG III (Ärzte)
  • Zusatz-Altersversorgung
  • keine Bereitschaftsdienste, die über Rufbereitschaft hinausgehen
  • Förderung berufsspezifischer Fort-und Weiterbildung
  • flexible Arbeitszeiten, die auch jungen Familien die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen
  • warmherzige und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem jungen ynamische multiprofessionellenTeam 
  • externe Supervision
  • Möglichkeit zu Nebentätigkeiten
  • wunderschöne Seenlandschaft und Nähe zur Ostsee, arbeiten wo andere Urlaub machen!
  • Anbindung A19 Rostock-Berlin
  • Unterstützung bei evtl. Wohnungssuche
01.09.2022

Arbeitgeber

Serrahner Diakoniewerk gGmbH
Am Pfarrhof 1, 18292 Kuchelmiß OT Serrahn

Kontakt

Herr Daniel Nitzsche
Einrichtungsleitung
03845662536

Online-Bewerbung